Wersja polska Main page
Die Woiwodschaft Oppeln (Opolskie)
Strategie für die Entwicklung der Woiwodschaft Oppeln (Opolskie)
Das Investor and Exporter Assistance Center der Woiwodschaft Oppeln (Opolskie)
Eine Region mit vielen Möglichkeiten
Vorteile der Woiwodschaft
Die Verkehrsinfrastruktur
Die Gesellschaft
Die Landwirtschaft
Die Wirtschaftsförderung
Die Wirtschaft der Region
Ich habe in der oppelner Region investiert
Die informations Quelle
Mitglieder der Regionalregierung der Woiwodschaft Oppeln (Opolskie)
Regionalparlament der Woiwodschaft Oppeln (Opolskie)
Informationsbüro der Woiwodschaft Oppeln (Opolskie) bei der Europäischen Union
Vertretung der Woiwodschaft Oppeln in Mainz
Postkarte senden
Galerie
Eigenes verteidigen wie die Woiwodschaft Oppelan im 1998 gewonnen hat
 Eine Region mit vielen Möglichkeiten Powiększ tekst Zmniejsz tekst Powrót
 Eine Region mit vielen Möglichkeiten 
Eine Region mit vielen Möglichkeiten
Das wichtigste Kennzeichen der Woiwodschaft Oppeln (Opolskie) ist ihr Wirtschaftsgeist. Das Oppelner Land ist zugleich eine der meist eu­ropäischen Regionen Polens. Das heutige Bild der Region wurde durch die Geschichte des deutsch-polnisch-tschechischen Grenzlan­des weitgehend geprägt. Das Oppelner Schle­sien ist heute eine multikulturelle Region, in der bereits seit vielen Generationen Deutsche und Polen miteinander leben, die ihre Tradi­tionen behutsam pflegen und für die Entwick­lung ihrer Heimat in Eintracht arbeiten. Aus dieser kulturellen Vielfalt erwachsen reich­haltige Erfahrungen der Einwohner der Woi­wodschaft, Ihre Toleranz und Weltoffenheit, die in Verbindung mit ihrem Fleiß und ihrer Mobilität das beste Kapital für jeden Arbeitge­ber bilden.

Die Oppelner Regional- und Lokalbehörden beweisen seit Jahren ihre hohen Wirtschafts­kompetenzen und investieren in moderne In­frastruktur. Um die Autobahn A4 entstanden attraktive Investitionsgelände. Oppeln selbst ist die entwicklungsstärkste Universitäts­stadt in Polen. Unser Anliegen ist nicht nur, immer bessere Lebensverhältnisse und Freizeit­möglichkeiten zu schaffen, vielmehr konzen­trieret sich unsere Politik auf die Unterstüt­zung jener, die durch ihre Maßnahmen zur Erhöhung des Wirtschaftspotenzials der Re­gion ihren Beitrag leisten. Das Oppelner Land gehört zu denjenigen Woiwodschaften Polens, die dem ausländischen Kapital die günstigsten Bedingungen bieten. Beinahe 70 Prozent Un­ternehmen mit Fremdkapital, die in der Woi­wodschaft Oppeln (Opolskie) ansässig sind, kommen aus Deutschland.

Hauptstadt der Woiwodschaft – Opole (Oppeln)
Einwohnerzahl – 1 091 000

Administrative Struktur:
Kreise – 11
Gemeinden - 71

Eine Region mit vielen Möglichkeiten (PDF 1.7 Mb)

Updated: 2016-01-05
Made by PRESTO
Counter: 581122
2005 © Selbstverwaltung der Woiwodschaft Oppeln (Opolskie)